Nikolaus-Überraschung

                                 

Montag, 7. Dezember: Gestern war Nikolaus-Tag. Die meisten Kinder hatten Glück und der Nikolaus hat sie zu Hause besucht und ihnen ein kleines Geschenk dagelassen. Ob er auch in die Schule kommt?

Leider konnte der Nikolaus die Schülerinnen und Schüler in diesem Corona-Winter nicht, wie in den Jahren zuvor, persönlich in ihren Klassen besuchen. Viele Kinder hatten sich das schon fast gedacht. Dennoch erwartete sie am Montagmorgen in ihren Klassen eine tolle Überraschung und es gab Grund zur Freude.

Der Nikolaus ist in diesem Jahr trotzdem da gewesen! Nur eben ganz heimlich; als wir alle noch zu Hause und die Schule still und dunkel war.

Wir sagen: „Danke, lieber Nikolaus!“ und sehen dich dann im nächsten Jahr wieder.